Schonungslos

1
186
views

Das Elternsein ist schonungslos. Es gibt keine Pause. Keinen Urlaub. Keinen Krankenstand.
Der Schlafmangel: schonungslos.

Die schonungslose Kraft der Geburt, hat mich zur Mama gemacht. Zweimal. Zwei wunderbare Kinder. Ein Teil von mir ist seitdem immer damit beschäftigt, wie es diesen Kindern geht, was sie machen und brauchen. Diese Verantwortung ist schonungslos.

Mein Körper hat es sich zur Aufgabe gemacht diese Kinder zu nähren und zu tragen. Alles andere ist weniger wichtig. Schau gut auf dich, haben sie mir gesagt. Ja, auf meinen Körper muss ich achten. Denn es ist schonungslos.

Schonungslos ist auch das Staunen. Ist das alles wirklich wahr? Bist du jetzt mein Kind? Woher kommst du? Was bringst du mit? Was du schon wieder alles kannst? Wann bist du nur so groß geworden?

Schonungslos ist auch die Liebe. Immer wieder. Diese richtig großen Gefühle. Diese Bedingungslosigkeit. Diese Neugierde.

Bleibt bei mir und geht euren Weg.

Ich habe keine andere Wahl als euch zu lieben. Schonungslos zu lieben.

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen