Start Schlagworte Für sich sorgen

SCHLAGWORTE: für sich sorgen

Vertrauen in Zeiten der Veränderung

Nach meinem letzten Beitrag, hat mir Iris auf Facebook folgende Frage gestellt: "Mich beschäftigt gerade sehr wie ich mein Kind in Veränderungssituationen Vertrautheit, Sicherheit und Geborgenheit...

Mama ist müde

Schlafen ist DAS Thema, das frische Eltern wohl am Meisten beschäftigt. Schon in der Schwangerschaft hören wir als soon-to-be-Mums:"Schlaf dich jetzt noch aus, das...

Selbstliebe

Eine liebe Freundin von mir, Katharina  hat für den Monat September 2015 auf Facebook eine Challenge zum Thema Selbstliebe gestartet. Und ich muss sagen, ich...

Stillen und Menstruation

Dieser Archivbeitrag ist aus einem gemeinsamen Projekt mit Kathrin Sieder entstanden, als wir uns im ersten Mamajahr gegenseitig Fragen gestellt haben, für die es...

Mehr Geduld, aber bitte sofort!

Immer wieder geht es beim Elternsein um das Thema Geduld. Was für ein Wort, bedeutet es doch, dass ich etwas ruhig (er)dulde bzw., dass man etwas...

Rabenmutteralarm

Ich hatte letzten Freitag einen Anflug von Schuldgefühlen. Ich muss dazu sagen ich halte nicht viel von Schuldgefühlen, aber am Freitag haben sie mich auch besucht. Meine...

Mädchen, Mama oder Mannsweib

Ich habe gerade einen spannenden Artikel von Lisa Tomaschek-Habrina gelesen zum Thema Frauen im Burnout: https://www.fischundfleisch.com/blogs/gesund-sport/frauen-im-burnout.html Sie schreibt:  "Immer wieder treffen Frauen auf die Widersprüche zwischen der...